News

Schwimmen fĂĽr Schulen

Sponsorenschwimmen fĂĽr vier Mechernicher Grundschulen
Geschäftsführer Thomas Hambach: „Bewährtes Event gemeinsam mit der DLRG, super für unsere 1100 Grundschüler in der Stadt Mechernich!“

1100 von rund 2500 Schülerinnen und Schülern aus der Stadt Mechernich sind von der Eifel-Therme-Zikkurat zum Sponsorenschwimmen am Donnerstag, 7. November, eingeladen. Von 14 bis 19 Uhr schwimmen die Kinder der vier städtischen Grundschulen Mechernich, Kommern, Lückerath und Satzvey um Geld für die schuleigenen Fördervereine.

Schwimmfähigkeit nimmt ab

Der Mechernicher Beigeordnete und Eifel-Themen-Geschäftsführer Thomas Hambach: „Das ist ein bereits altbewährtes Event zwischen uns und der DLRG. Super-Sache für unsere Schüler in der Stadt!“ In der Zeit des Sponsorenschwimmens soll die Eifel-Therme Zikkurat für den allgemeinen Schwimmbetrieb geschlossen werden. Betriebsleiter Christian Klein: „Wir sind eine kommunale Einrichtung und es liegt uns am Herzen, das Schwimmen für die Jugend zu fördern. Zumal die wichtige Schwimmfähigkeit in der Bevölkerung leider abnimmt.“


Stephan Rau (v.l.) und Gizella Neunzig vom Vorstand der Mechernicher DLRG stellen das Eifel-Thermen-Sponsorenschwimmen zu Gunsten der Mechernicher Grundschulen mit auf die Beine, unterstĂĽtzt von Simone Dassow, Leiterin Hugodrom, und Christian Klein, Leiter Eifel-Therme Zikkurat.
Foto: Eden/Eifeler Presse Agentur